Pistenrandbeleuchtung

Seit dem Wochenende erstrahlt unsere Pistenbeleuchtung in vollem Glanz!


Es wurde durch viel persönlichen Einsatz und großzügigen Spenden die gesamte Beleuchtung, die Kabel und die zugehörige Ansteuerung aufgebaut.
Vom Turm aus werden jetzt über Drehschalter nicht nur die Schwellenblitzer (16/34) aktiviert, sondern die gesamte Pistenbeleuchtung.


So ist unser Flugplatz auch bei schlechteren Sichtbedingungen sicher zu erreichen.
Das Beacon hat sich schon längere Zeit bewährt und ist von weitem ein sicherer Orientierungspunkt.
Je nach Windrichtung ist die Pistenbeleuchtung der 16 oder 34 in Betrieb. Die Schwelle ist durch ein Blinklicht und grüne Strahler markiert, die Reiter erstrahlen in weiß. Das Pistenende und den Bereich vor der Schwelle zeigen rote Strahler an.
Spenden für diese jetzt doppelt schönen Landungen werden immer noch gern in Empfang genommen!


Dieser Bereich ist nur registrierten Mitgliedern vorbehalten. Wenn Du ein registriertes Mitglied bist, logge Dich bitte zuerst ein. Wenn Du Dich registrieren möchtest so sprich bitte den Vorstand an.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld