Segelflugplatz Wanlo

Durch die Änderung des An- und Abflugverfahrens ist besonders beim Verlassen des Flugplatzes über die 34 auf den Flugbetrieb am Segelflugplatz Wanlo zu achten. Da der Windenstart bis in eine Höhe von 1800ft MSL erfolgt und dabei das Seil nicht zu sehen ist, sollte dieser Bereich umflogen werden.

Wanlo hat ihre Platzrunde im Süden und ein Segelflieger meldet bei der Landung im Gegenanflug quer ab der Schwelle schon mal nur “Position” .

Nähere Informationen zum Flugplatz sind unter hier zu finden:

Dieser Bereich ist nur registrierten Mitgliedern vorbehalten. Wenn Du ein registriertes Mitglied bist, logge Dich bitte zuerst ein. Wenn Du Dich registrieren möchtest so sprich bitte den Vorstand an.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld